zurück zur Liste
Sport
News
Gerätturnen weiblich
Nora Ebel
25. Mai 2022

Turnteam Kaarst 1 wieder auf Aufstiegskurs

Beim zweiten von drei Ligawettkämpfen der Verbandsliga startete das Turnteam der SG Kaarst (auch bekannt als Kaarster Spatzen) am 21. Mai 2022 in Essen in der Verbandsliga wieder in voller Besetzung. Bei ihrem letzten Wettkampf im März konnten leider nur vier Mädchen starten. 

oben v.l. Louisa Becker, Kaja Werremeier, Jennifer Kwint; unten v.l. Jenny Eickeler, India Knape, Sophie Niemayer; Foto: Nora Ebel

An den Geräten Sprung, Stufenbarren, Schwebebalken und Boden turnten jeweils vier der sechs Turnerinnen (Kaja Werremeier, Louisa Becker, Jennifer Kwint, Jenny Eickeler, Sophie Niemayer und India Knape) eine Übung und die besten drei Übungen an jedem Gerät kamen in die Mannschaftswertung.

Am Ende reichte es um die bislang zweite Mannschaft  in der Verbandsliga von ihrer Aufstiegsposition ab zu lösen. Auch im Gesamtranking (nach beiden Wettkämpfen) reichte es für den zweiten Platz. Zudem schaffte es Jenny Eickler zweitbeste Einzelturnerin der Verbandsliga zu werden.

Begleitet wurden das Team von Nora Ebel, einem Teil des Kaarster Trainerteams. Nun beginnt das Training für den Endwettkampf am 24. September 2022 in Tönisvorst.

v.l.: India Knape, Sophie Niemayer, Jenny Eickeler, Jennifer Kwint, Louisa Becker, Kaja Werremeier; Foto: Nora Ebel