zurück zur Liste
Sport
News
Trampolinturnen
Katharina Bresch
25. Mai 2022

TV Blecher springen auch beim Friendship Cup ganz nach vorn

Fünf mal Platz 1 und zwei mal Rang 2 lautet die Erfolgsbilanz für den Landesstützpunkt in Odenthal und bestätigt die hervorragende Nachwuchs- und Leistungsförderung des TV Blecher.

Nach der erfolgreichen Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften der Landesturnverbände konnten die TurnerInnen des TV Blecher am folgenden Wettkampfwochenende in Radevormwald an ihre Leistungen anknüpfen und wurden ihrer Favoritenrolle gerecht. Diesmal mit Verstärkung zahlreicher Stützpunkt-Neuzugängen und WettkampfdebutantInnen.

v.l.n.r.:  Elli, Ella, Helene, Kilian, Pauline, Sarah, Lisa; Foto: Angela Büth

Alle TurnerInnen präsentierten sich in Bestform und turnten konzentriert, sehr saubere und schwierige Pflicht- und Kürübungen. Nach einem langen Wettkampftag traten die SportlerInnen, mit Medaillen belohnt, glücklich die Heimreise an.

Für den Landesstützpunkt Odenthal teilgenommen haben:
Emily Boller (Jg. 2016), Constanza Gallegos-Sanchez (Jg. 2014), Elli Schüller (Jg. 2014), Ella Schmidt (Jg. 2013), Helene Hornig (Jg. 2013), Andre Gallegos-Sanchez (Jg. 2011), Kilian Schmidt (Jg. 2011), Pauline Schwibbe (Jg. 2010), Sarah Schmidt (Jg. 2009) und Lisa Bahr (Jg. 2006)

Nach dem großartigen Abschneiden sehen sich die jungen Nachwuchstalente nun bestens vorbereitet auf die Rheinischen Meisterschaften, dieam 28. Mai 2022 in Voerde ausgetragen werden.