zurück zur Liste
Verband
News
LSB - Dirk Schröter
02. Februar 2021

Vier Gastgeber der #SPORTEHRENAMT-NRW-TOUR 2021 aus dem Rheinland

Insgesamt 30 NRW-Sportvereine können sich freuen: Sie wurden unter 284 Bewerbungen als Gastgeber der #SPORTEHRENAMT-NRW-TOUR 2021 ausgelost und am 29. Januar 2021 im Rahmen eines digitalen Kick-offs zum Schwerpunktjahr „Menschen in der 2. Lebenshälfte – Jetzt erst recht!“ offiziell bekanntgegeben.

Aus dem Regierungsbezirk Düsseldorf macht die Tour bei zwei RTB-Vereinen Station. In Oberhausen ist das das Budo-Sport-Center Oberhausen e.V. und in Solingen ist der Wald-Merscheider Turnverein 1861 e.V. Gastgeber.
Im Regierungsbezirk Köln kommen die Gastgeber aus Köln und Nierderkassel. In Köln ist die Tour beim TV Ensen-Westhoven 07 e.V. zu Gast. In Niederkassel wird die SpVgg Lülsdorf-Ranzel 1959 e.V. besucht.

Bereits am 4. Dezember 2020 wurden die 30 Tourstandorte von Angelika Schulze (Geschäftsführerin Stadtsportbund Hamm), Lutz Stermann (stellvertretender Sprecher der Stadt- und Kreissportbünde im Landessportbund Nordrhein-Westfalen) und Thomas Peveling (Präsident des Radsportverbandes NRW) per Los ermittelt.

Bei allen Tourstopps wird mit einem dreistündigen Infotainmentprogramm für das ehrenamtliche Engagement im Sportverein geworben. Bereits Engagierte werden für ihr Engagement belobigt und neue Engagierte sollen gewonnen werden.
 
Erste Termine der #SPORTEHRENAMT-NRW-TOUR 2021 stehen bereits fest. Diese und alle weiteren Termine werden bekannt gegeben sobald sie mit allen Vereinen abgestimmt sind.

Die #SPORTEHRENAMT-NRW-TOUR 2021 ist Baustein der landesweiten Initiative #Sportehrenamt – Jetzt erst recht! (https://www.sportehrenamt.nrw/) des Landesportbundes Nordrhein-Westfalen in Kooperation mit WESTLOTTO, gefördert von der Staatskanzlei NRW. 2021 liegt der Themenschwerpunkt der Initiative auf Menschen in der 2. Lebenshälfte (50+).