zurück zur Liste
Sport
News
Mehrkämpfe
Lothar Wirtz / Udo Schade
30. März 2020

NRW Mehrkampfmeisterschaften sind abgesagt

Aufgrund der Corona Pandemie mussten die NRW Mehrkampfmeisterschaften, die für den 06. Juni 2020 in Bergisch Gladbach ausgeschrieben wurden, abgesagt werden.

Die Qualifikationen für die DMKM 2019, die im jeweiligen WK für 2019 erzielt wurden, werden für die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften anerkannt.
 

Erläuterung dazu:

Wer also z.B. in 2019 für den Jahn-WK 41116 (6-Kampf) qualifiziert war, kann jetzt durch den Alterswechsel zum Jahn-WK 41118 (9-Kampf gemeldet werden !)

Geplant ist, dass die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften vom 18.-20. September 2020 in Bruchsal (Badischer Turner-Bund e.V.) stattfinden.
Die Ausschreibung dazu ist bereits unter www.dtb.de/mehrkaempfe veröffentlicht.

Weitere Möglichkeit zur Teilnahme an den DMKM 2020 für Aktive der Jahrgänge 2007 und älter sind momentan im Planung und werden in Kürze ebenfalls online (Link siehe oben) veröffentlicht.

Wir appellieren jetzt bereits an alle Vereine, die betroffen sind, wirklich nur Aktive melden zu wollen, die den angegebenen „Qualifikationsleistungen“ in der Ausschreibung entsprechen!
Das genaue Verfahren wird in der offiziellen Mitteilung zu lesen sein.