zurück zur Liste
Verband
News
Richard Dohmen
10. Dezember 2019

Datenschutz - Was ist bei Video-/Fotoaufnahmen anlässlich öffentlicher Veranstaltungen zu beachten?

Jede zulässige Verarbeitung von personenbezogenen Daten setzt laut DSGVO eine entsprechende Rechtsgrundlage voraus. (Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO). Welche Möglichkeiten hat ein Verein, um die Aufzeichnung datenschutzkonform zu gestalten? Wichtige Infos zum Thema hat der Datenschutzbeauftragte des RTB zusammengefasst.

Folgende Themenbereiche sind dabei besonders wichtig:

1. Die Verarbeitung im öffentlichen Interesse bei Sportveranstaltungen, Wettkämpfen, Leistungsschauen etc. trifft nicht immer zu. (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. e) DSGVO)

2. Verarbeitung nach einer Interessensabwägung. (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO)

3. Einwilligung zur Verarbeitung von Video-/Fotoaufnahmen

Die Infos sind auch unter Service eingestellt. Die Info ist auch im Download erhältlich.