zurück zur Liste
Verband
Ausschreibungen
RTB / rd
13. Dezember 2018

Stellenausschreibung Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter für die olympischen Sportarten

Der Rheinische Turnerbund e.V. mit Sitz in Bergisch Gladbach ist der zweitgrößte Sportfachverband in Nordrhein-Westfalen, Mitglied im Landessportbund NRW sowie Mitglied im Deutschen Turner-Bund e.V.

Über seine regionalen Untergliederungen und die daran angeschlossenen rund 1.100 Vereine gehören ihm ca. 283.000 Mitglieder an, die in den vielfältigen Angeboten im Bereich Turnen mit dem Verband verbunden sind. In unserer Geschäftsstelle in Bergisch Gladbach ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle 

einer/eines Sachbearbeiterin / Sachbearbeiters für die olympischen Sportarten

zunächst befristet auf 2 Jahre zu besetzen. Die Arbeitszeit beträgt 40 Stunden/Woche. Ausschreibung im Download

Zu Ihren Aufgaben in den olympischen Sportarten gehören:

Die Betreuung der Olympischen Sportarten (Gerätturnen w/m, Rhythmische Sportgymnastik und Trampolinturnen) des DTB ganzheitlich in ihren Ausprägungen als Spitzen-, Leistungs- und Breitensport.

  • Koordinierung aller Aufgaben im Spitzen- und Wettkampfsport, sowie Mitarbeit bei Qualifizierungsmaßnahmen
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Strukturplänen, Regional- und Förderkonzepten
  • Betreuung von Sportler/-innen und Trainer/-innen im Spitzensport
  • Finanzplanung /Koordinierung der Fachetats sowie die Erstellung von Jahresplanungen in Absprache mit dem Geschäftsführer und den Vizepräsidenten Finanzen und Olympischer Sport
  • Rechnungsbearbeitung im Bereich der olympischen Sportarten
  • Administrative Bearbeitung der Turntalentschule Bergisch Gladbach und Verwaltung des Turnzentrums
  • Zusammenarbeit mit externen Institutionen
  • Mitarbeit in den entsprechenden internen und externen Gremien
  • Fachliche Zusammenarbeit mit der zuständigen ehrenamtlichen Vizepräsidentin
  • Planung von Veranstaltungen und Zusammenarbeit bei bereichsübergreifenden Projekten

Sie bringen mit:

  • idealerweise ein abgeschlossenes sportwissenschaftliches Studium
  • Erfahrungen / Kenntnisse in den Strukturen des organisierten Sports
  • analytisches und strukturiertes Denkvermögen
  • gute PC-Kenntnisse
  • sicheres Auftreten und Erfahrungen im Präsentieren und Moderieren
  • eine selbstständige, engagierte und zielstrebige Arbeitsweise
  • Flexibilität sowie gute Organisations- und Teamfähigkeit
  • Erfahrung im Aufbau von Netzwerken
  • ein hohes Maß an Motivation
  • die Bereitschaft zu Arbeitseinsätzen auch in den Abendstunden und an Wochenenden

Wir bieten:

  • eine attraktive Aufgabe mit umfangreichen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten / 30 Urlaubstage
  • tätigkeitsbezogene Qualifizierungen

Ihre ausführliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und ihrer Gehaltsvorstellung senden Sie bitte baldmöglichst an:

Rheinischer Turnerbund e.V.
z. Hd. Herrn Markus Pähler
Paffrather Str. 133
51465 Bergisch Gladbach
Oder per mail an sekretariat@rtb.de

Bei Rückfragen steht Ihnen auch Herr Pähler unter 02202-2003-20 gerne zur Verfügung.