Trampolinturnen

Nur Fliegen ist schöner. Träumen Sie auch den Traum vom Fliegen? Im Trampolinturnen kann man die Schwerelosigkeit für Sekunden erlernen!

Der Traum vom Fliegen wird beim Trampolinturnen vielleicht auch in Ihrer Nähe wahr. Spektakuläre Sprünge und artistische Höchstleistungen sind hier an der Tagesordnung. Im Trampolinturnen gibt es verschiedene Disziplinen auf dem Großtrampolin Einzel, Mannschaft und Synchron. Und das Doppelminitrampolin gehört auch noch zum Trampolinturnen und wird in Baden jedoch nicht als Wettkampfdisziplin angeboten.

Die „fliegenden Menschen“ begeistern ihr Publikum, kurzweilige und übersichtliche Wettkämpfe, sowie diverse Schauturnen tragen zur Beliebtheit der Sportart bei. Viele Kinder finden auch in Freizeitparks und Badeanstalten auf Trampolinanlagen einen ersten Kontakt zu unserem Sport und möchten dieses dann anschließend unter fachlicher Anleitung weiterführen.

Trampolinturnen oder Trampolinspringen heißt die Sportart, bei der auf einem Trampolin (in der Regel ein großes Trampolin oder ein DoppelminiTrampolin) geturnt wird. Zudem gibt es noch das Tumbling. In Österreich ist der offizielle Name dieser Sportart Trampolinspringen.