Gruppenwettkämpfe

Der vom Deutschen Turnerbund und von der Deutschen Turnerjugend geschaffene Wettbewerb der Tunerjugend-Meisterschaften (TGM ) und des Turnerjugend-Wettstreites (TGW) ist in die Reihe der Sportangebote einzureihen, wo in erster Linie die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen als die ausschlaggebenden Kriterien berücksichtigt werden. Die Konzentration auf nur eine Sportart steht dabei nicht im Vordergrund, vielmehr sind es die vielfältigen wechselnden Angebote mit ganzheitlicher Lernorientierung, die die Besonderheit dieses vom Deutschen Turnerbund ausgelobten Wettbewerbes charakterisieren. Für mehr Infos hier klicken.

 - 

Petra Wasser

 25.01.2018

Rubrik: Jugendturnen, RTJ-Startseite, Startseite, Gruppenwettkämpfe, Qualifizierung -

 

Turnerjugend-Gruppenwettkämpfe - Einführung

TGM/TGW ist ein Gruppenwahlwettkampf der DTJ.
 Eine Gruppe (6-12 Personen) stellt sich aus acht verschiedenen Disziplinen ihren Wettkampf zusammen.

Und wir zeigen Euch wie´s geht:

Lehrgangsschwerpunkte

•        Turnen/...

[mehr]
 
 

zum Seitenanfang Seite drucken