- 

DTB / rd

 14.11.2017

Rubrik: Startseite, Gerätturnen weiblich -

 

DTL: Finalplätze bei den Frauen vergeben

Die vier Finalteilnehmer im DTL-Finale der Frauen stehen fest. Mit dem dritten Saisonsieg wurde Meister Stuttgart seiner Favoritenrolle am Samstag in Dresden gerecht und zieht ungeschlagen in das Finale der besten vier Mannschaften am 2. Dezember in Ludwigsburg ein.

Auf Platz zwei und drei folgen zwei Teams aus Baden: Vizemeister TG Karlsruhe-Söllingen und die TG Mannheim schafften vor 1734 Zuschauern den Sprung unter die besten vier Mannschaften der Bundesliga. Komplettiert wird das Quartett durch die TSG Steglitz, die mit Rang vier in der Bundesliga den größten Erfolg der Vereinsgeschichte feiern konnte. 

Den Gang in die zweite Bundesliga muss die KTG Hannover antreten. Aufsteiger aus der 2. Bundesliga der Frauen ist der SSV Ulm.

Weitere Informationen unter: www.deutsche-turnliga.de 

 

zum Seitenanfang Seite drucken