10.11.2017

Rubrik: Startseite, Trampolinturnen -

 

Drei RTB-Asse starten bei der Junioren-WM im Trampolinturnen

Luis Hagen, Paul Meinert (beide von der Trampolinakademie TV Blecher) und Melina Axiopoulos (TuS SW Brauweiler 1951) sind für die Jugendweltmeisterschaft im Trampolinturnen nominiert. Diese werden vom 16.-19.11.17 in Sofia ausgetragen. 

Die World Age Group Competition im Trampolinturnen wird vom 11. bis zum 20. November 2017 in Sofia (BUL) ausgetragen. Der Wettkampf gilt als Junioren-WM im Trampolinturnen und findet unmittelbar nach der WM Senioren am selben Ort statt.

Mit 25 Athletinnen und Athleten wird Deutschland bei der WAGC vertreten sein
Diese sind Louis Behre (TV Büttelborn), Moritz Best (MTV Bad Kreuznach), Jacob Bubner (SC Cottbus), Max Budde (SC Cottbus), Miguel Feyh (DTV Kängurus), Lars Fritzsche (TV Eberstadt), Lars Garman (SC Cottbus), Tim-Oliver Geßwein (MTV Stuttgart), Luis Hagen (TV Blecher), Clemens Jurk (SC Cottbus), Paul Meinert (TV Blecher), Tim Pahl (SV Brackwede), Manuel Rösler (MTV Stuttgart), Matthias Schuldt (Frankfurt Flyers), Melina Axiopoulos (TUS Brauweiler), Isabel Baumann (Munich Airriders), Charmaine Buchholz (DTV Kängurus), Luka Frey (SV Brackwede), Vanessa Imle (TSB Schwäbisch Gmünd), Silva Müller (MTV Bad Kreuznach), Nina Pape (FC Reislingen), Aileen Rösler (MTV Bad Kreuznach), Christine Schuldt (Frankfurt Flyers), Selina Staiber (MTV Stuttgart) und Jana Zimmerhackel (TSB Schwäbisch Gmünd).

Alle Wettkampfzeiten der WAGC

 

zum Seitenanfang Seite drucken