04.08.2017

Rubrik: Startseite -

 

Lesezeichen auf dem Handy ablegen - so klappt's

Man kann oft besuchte Internetseiten auf einem Android-Smartphone ablegen, so wie man das von Lesezeichen im eigenen Browser auf dem PC auch kennt. Diese Lesezeichen lassen sich natürlich auch im Browser auf dem Handy erzeugen und anschließend auf dem Homescreen des Handys ablegen. Im ersten Schritt muss die Webseite als Lesezeichen gespeichert werden:

Firefox: Ein Lesezeichen kann man in fast allen mobilen Browser festlegen. Hier nun der Weg, wie das im Firefox-Browser funktioniert.

  • Erst ruft man die gewünschte Webseite auf und tippt das Overflow-Menü (drei kleine Punkte oben rechts) an.
  • Mit einem Fingerzeig auf den Stern speichert man das Lesezeichen unter den Favoriten und finden es später neben den meistbesuchten Seiten im Lesezeichen-Reiter wieder.
  • An dieser Stelle kann man gleich auf "Einstellungen" im kleinen Pop-Up unter dem Lesezeichen tippen und die Webseite direkt auf dem Startbildschirm ablegen.

Lesezeichen auf dem Android-Homescreen ablegen

Alternativ kann man Lesezeichen folgendermaßen auf dem Homescreen ablegen:

  • Nun Sie die Lesezeichen-Übersicht über das Kontextmenü öffnen. 
  • Lang auf das gewünschte Lesezeichen tippen.
  • Hier kann man es nun bearbeiten, löschen oder teilen.
  • Mit einem Fingerzeig auf den Menüpunkt "Zum Startbildschirm hinzufügen" landet die Verknüpfung direkt auf dem Homescreen.

Chrome: Auch mit Chrome als mobilen Browser, gibt es eine Möglichkeit, Lesezeichen direkt auf dem Homescreen abzulegen. So geht's:

  • Erst die gewünschte Seite im Chrome-Browser öffnen.
  • Tippen Sie oben rechts auf die drei kleinen Punkte, um das Menü zu öffnen.
  • Wählen Sie "Zum Startbildschirm hinzufügen" aus.
  • Das Icon mit dem entsprechenden Webseiten-Link wird anschließend auf Ihrem Homescreen abgelegt.

Lesezeichen für den Chrome-Browser per Widget ablegen
Für den Chrome-Broswer gibt es zusätzlich die Möglichkeit, ein Lesezeichen auf dem Homescreen per Widget abzulegen.

  • Zunächst zieht man eines der Widgets aus der Übersicht auf den Homescreen.
  • Damit öffnet sich automatisch die Lesezeichen-Übersicht des Chrome-Browsers.
  • Dann wählt man das gewünschte Lesezeichen aus und es erscheint als Schnellzugriff auf dem Homescreen.
  • Neben dem einfachen Widget gibt es auch eine größere Variante für bis zu vier Lesezeichen.
 

zum Seitenanfang Seite drucken