31.05.2017

Rubrik: Startseite -

 

Sportdeutschland.TV überträgt größtes Wettkampf- und Breitensportevent der Welt

Das Internationale Deutsche Turnfest vom 3. bis 10. Juni 2017 in Berlin ist das weltweit größte Treffen des Wettkampf- und Breitensports. Der Online-Sportsender Sportdeutschland.TV überträgt die Highlights in Kooperation mit dem Deutschen Turner-Bund (DTB) ab dem 4. Juni im Livestream – und startet die Smartphone-App YouSport – „Stream Dein Team“.

80.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 3.200 Vereinen und 11 Nationen, 400 Wettkämpfe in 24 Sportarten – das Internationale Deutsche Turnfest vom 3. bis 10. Juni ist die  Sportveranstaltung der Superlative des DTB und die weltweit größte ihrer Art. Zu den sportlichen Highlights des Turnfests zählen die Deutschen Meisterschaften Gerätturnen Mehrkampf der Frauen und Männer am 4. und 5 Juni. Erstmalig werden diese sowie rund 20 weitere Wettkämpfe, Entscheidungen und Events live und kostenlos im Internet übertragen – auf dem Online-Sportsender Sportdeutschland.TV unter www.sportdeutschland.tv und in den digitalen Medien des DTB. Der erste Livestream startet am 4. Juni um 14:00 Uhr. Dazu gibt es Tageszusammenfassungen mit den Höhepunkten des Sport- und Rahmenprogramms.

Das Turnfest liefert aber nicht nur Rekorde, sondern auch die Bühne für die Premiere der neuen Smartphone-App YouSport. Ob Turnen, Fußball, Volleyball oder Hockey – mit der speziell für die Übertragung von Sportveranstaltungen entwickelten, kostenlosen App lassen sich die spannendsten oder spektakulärsten Wettkampfszenen einfangen und als Videoticker weitgehend automatisch und nahezu live auf Sportdeutschland.TV und in den DTB-Portalen veröffentlichen. Zuschauerinnen und Zuschauer finden damit von jedem übertragenen Event genau die Highlights, auf die es ankommt. Die YouSport-Übertragungen vom Turnfest sind auf Sportdeutschland.TV im eigens angelegten Kanal www.sportdeutschland.tv/turnfest abrufbar.

Uschi Schmitz, als Geschäftsführerin der Deutschen Turner-Bund Service GmbH, federführend für die Umsetzung des Bewegtbildes beim Turnfest, ist sehr gespannt auf die Übertragungen: „Ich freue mich riesig, dass alle Sportfans bei Sportdeutschland.TV beim Internationalen Deutschen Turnfest im Internet live dabei sein können. Neben den Livestreams haben wir uns mit YouSport bewusst für ein ganz innovatives Angebot entschieden, um die Highlights des Turnfests im Web zu zeigen und die Sichtbarkeit auf verschiedensten Kanälen wesentlich zu erhöhen. Es ist ein Experiment, aber wir wollen als Deutscher Turner-Bund genauso wie mit der DTB App einfach neue Wege auch im Bereich der Digitalisierung gehen.“

Björn Beinhauer, Geschäftsführer von Sportdeutschland.TV und verantwortlich für die Einführung von YouSport, erläutert dazu: „YouSport eröffnet ganz neue Möglichkeiten der Sportübertragung auf Sportdeutschland.TV, neben dem Leistungssport auch und gerade im Amateur- und Breitensport. Unser Motto ist ja „Stream Dein Team“: Denn mit YouSport wird ab sofort jeder zu Kameramann oder Kamerafrau, der die Leistungen und Erfolge seines Lieblingsteams mit dem Smartphone dokumentieren und feiern will. Freunde und Familie sind so bei jedem Wettkampf dabei, auch ohne dabei zu sein.“

Die YouSport-App ist bereits zum Start für zahlreiche Sportarten vorkonfiguriert und wird ständig weiterentwickelt. Sie ist in den App-Stores für iOS und Android abrufbar.

Links:

Das Internationale Deutsche Turnfest in Zahlen

  • 80.000 aktive Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 3.161 Turn-Vereinen
  • 40.000 Übernachtungsgäste in rund 200 Berliner Gemeinschaftsquartieren
  • 7.000 Mitarbeitende und Volunteers
  • Hundertausende erwartete Besucherinnen und Besucher an den Veranstaltungen
  • 100.000 verkaufte Tickets
  • 5.000 ausländische Gäste aus 11 Nationen,
  • 15.000 verkaufte Workshop-Plätze in der Turnfest-Akademie

Über Sportdeutschland.TV:

Sportdeutschland.TV (www.sportdeutschland.tv) ist der vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) gegründete Online-Sportsender. Die im August 2014 gestartete Internetplattform will Vielfalt und Innovation in die Sportberichterstattung bringen. Unter dem Motto „Sport entdecken, Sport erleben“ zeigt das Internetangebot Liveübertragungen und On-demand-Videos aus einer Vielzahl von Sportarten. Das Programm umfasst neben nationalen und internationalen Großereignissen diverse Bundesligen sowie Highlights, Zusammenfassungen und Hintergrundberichte rund um Sport, sportliche Leistungen und die Menschen und Geschichten dahinter. Mit der kostenlosen App YouSport kann außerdem jeder Sportfans Videoticker von Sportevents erstellen und auf Sportdeutschland.TV veröffentlichen.

Über die DOSB New Media GmbH:
Die DOSB New Media GmbH, das Unternehmen hinter Sportdeutschland.TV, wurde im Jahr 2011 vom DOSB, dem Spitzenverband des Deutschen Sports mit Sitz in Frankfurt am Main gegründet. Sie hat das Ziel und den Auftrag, innovative Onlineanwendungen für den deutschen Sport zu entwickeln. Im Mittelpunkt der Unternehmenstätigkeit steht die Übertragung von Sportveranstaltungen auf dem eigenen Online-Sportsender Sportdeutschland.TV. Seit Mitte 2015 gehört das Unternehmen mehrheitlich zur ProSiebenSat.1-Mediengruppe. Geleitet wird die DOSB New Media GmbH von den Geschäftsführern Oliver Beyer, Björn Beinhauer und Michael Gerhäußer. Unternehmensstandort ist Köln.

Kontakt und Informationen für Presse und Medien:

DOSB New Media GmbH

Herr Oliver Beyer

Im Klapperhof 7-23

50670 Köln                  

Tel.: +49 (0)221 677793-20                

E-Mail: presse@dosbnewmedia.de                  

Infos: presse.sportdeutschland.tv      

 

zum Seitenanfang Seite drucken