Beratung / Service

Florian Klug

Rheinischer Turnerbund
Paffrather Str. 133
51465 Bergisch Gladbach

Tel.: 02202 – 2003 – 24
Fax:    02202 – 2003 – 90
E-Mail: klug(at)rtb.de

Anerkennung zur Lizenz- und Zertifikatsverlängerung:

Die Teilnahme am RTB Fitness- und Gesundheitskongress in der GYMWELT wird pro Tag mit 8 LE zur Verlängerung der 1. und 2. Lizenzstufe anerkannt.

Die Veranstaltung wird bei entsprechender Auswahl der Workshops pro Tag mit 8 LE zur Verlängerung des DTB-Rückentrainers anerkannt.

Die Anerkennung zur Lizenzverlängerung der Übungsleiterlizenz ist bei den jeweiligen Ansprechpartnern zu erfragen.

Liebe Vereine und Übungsleiter/-innen,
der Rheinische Turnerbund freut sich alle interessierten Trainer/-innen und Übungsleiter/-innen zum mittlerweile 11. RTB GYMWELT Kongress einladen zu können. Zum zweiten Mal findet der Kongress unter der Dachmarke GYMWELT statt.

Bei Fragen rund um den Kongress können Sie sich jederzeit an Florian Klug wenden (siehe linke Spalte).

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Freund
Vizepräsident Breiten-, Freizeit- und Gesundheitssport

11. RTB GYMWELT-KONGRESS 2017

Der Kongress mit 48 Workshops aus den Themengebieten Fitness- und Gesundheitssport, Body & Mind, Dance und Ältere findet am Samstag und Sonntag (23./24.09.2017) in der Landesturnschule Bergisch Gladbach statt. Komplette Ausschreibung mit Anmeldeformular

Anmeldetermine
Frühbucher: bis Freitag, 23. Juni 2017
Meldeschluss: Sonntag, 10. September 2017

Bewährte Workshops aus den Jahren zuvor, wie zum Beispiel verschiedene Themen aus den Bereichen Yoga, Pilates oder Drums Alive haben ebenso Ihren Platz im Stundenplan gefunden wie neuere Themen á la 4XF Cross Training, Functional Bodyworkout oder das Faszientraining in seinen verschiedensten Facetten.
In diesem Jahr haben wir zwei weitere attraktive Sporträume (Salon und Loft der Turnerschaft Bergisch Gladbach 1979) für den Kongress gewinnen können. Diese liegen in unmittelbarer Nähe des RTBs (ca. 5min Gehweg). Mit zahlreichen Referenten aus dem Deutschen und Rheinischen Turnerbund wird der Kongress damit wieder zu DER Fort- und Weiterbildungsveranstaltung im Rheinland.

Mit dabei sind: Anuschka Clasen, Romeyo Weiß, Heike Meidinger, Anna Voß, Martin Stengele, Kirsten Prinz-Greiling, Adriano Valentini, Daniela Ripperger, Gaby Peter, Karla Janssen, Ute Wallner, Iris Müller, Anja Blondzik, Julia Olfen, Claudia Engler, Michael Becker, Anita Braunsdorf, Stefanie Manig sowie Sabine Diehl.

Die Teilnahme am Kongress wird pro Tag mit 8 LE zur Verlängerung der 1. und 2. Lizenzstufe anerkannt. Bei weiteren Fragen stehen die entsprechenden Ansprechpartner der RTB-Geschäftsstelle gerne zur Verfügung.

Detaillierte Informationen finden Sie auf diesen Seiten oder in der Ausschreinung. Die Online Anmeldung ist unter www.events.dtb-gymnet.de unter dem Stichwort „RTB GYMWELT-Kongress“ möglich.

Teilnehmerbeitrag - Übernachtung - Verpflegung

GymCard-Preis    Frühbuchertarif        Normalbuchertarif
1-Tageskarte             75.00 €                   85.00 €
2-Tageskarte           120.00 €                130.00 €

Regulärer Preis    Frühbuchertarif        Normalbuchertarif
1-Tageskarte             95.00 €                  105.00 €
2-Tageskarte           165.00 €                  175.00 €

Rücktrittsbestimmungen
Jeder Rücktritt muss grundsätzlich schriftlich erfolgen. Dafür wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25.00 € erhoben. Ein Rücktritt ist nur bis 15 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich. Für Rücktritte ab dem 14. Tag vor Veranstaltungsbeginn ist der volle Teilnehmerbeitrag zu zahlen.

Übernachtung:
Die Landesturnschule bietet die Möglichkeit pro Nacht/Person inkl. Frühstück zu einem Preis von 37,- € im Einzelzimmer zu übernachten. Eine Buchung als Einzelzimmer können wir leider nicht ermöglichen. Bitte kreuzen Sie dies Ihrem Wunsch entsprechend auf dem Anmeldeformular an.

Verpflegung
Die Verpflegung ist im Teilnahmebeitrag enthalten. Bitte kreuzen Sie bei der Anmeldung die gewünschte Verpflegung an.

Kongressbüro:
Samstag  08.00 - 17.00 Uhr
Sonntag  08.00 - 16.30 Uhr

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für persönliche Wertgegenstände!

zum Seitenanfang Seite drucken